Art: National
Rubrik: Stipendien
Anmeldeschluss: 1. Dezember 2018


Ausschreibung zweier Atelierstipendien 2019 und 2020 in der Cité Internationale des Arts in Paris

Visarte Ost und die Hedwig Scherrer Stiftung schreiben das Atelier in der Cité Internationale des Arts in Paris für zwei Aufenthalte aus. Künstlerinnen und Künstler aus den Kantonen AI, AR, TG, SG und aus dem Fürstentum Liechtenstein (Heimatort oder seit 2 Jahren wohnhaft) erhalten die Möglichkeit, je vier Monate, von November 2019 bis Februar 2020, oder von März bis Juni 2020, in Paris leben und arbeiten zu können.

Der Aufenthalt wird unterstützt durch ein Stipendium von 3’000 CHF von der Hedwig-Scherrer-Stiftung. Die von der Cité in Rechnung gestellten Nebenkosten von ca. 2`500.- (für 1 Person) übernimmt Visarte Ost ausschließlich für ihre Mitglieder.

Interessierte Kunstschaffende können ihre Bewerbung mit einer Dokumentation ihrer Arbeit einsenden.

Die Jurierung findet im Dezember 2018 statt.

Fragen an: office@visarteost.ch