Art: National
Rubrik: Weiterbildung
Anmeldeschluss: 15. August 2020


Der Kurs ist eine Einführung in das Handwerk des Drehbuchschreibens.

Du lernst die wichtigsten dramaturgischen Eckpunkte der klassischen 3-Akt-Struktur kennen. Ergänzend behandelt werden alternatives, nonlineares Storytelling im Lang- und Kurzspielfilm sowie Formen des Drehbuches für Dokumentarfilme. Schwerpunkte des Kurses sind Plot, Figuren und Konfliktsetting, Szenendesign, die Layoutformatierung eines fiktionalen Drehbuches und die offenere Form des Dokumentarfilm-Drehbuches. Praktische Übungen sowie Tipps und Tricks für den kreativen und deblockierenden Schreibprozess ergänzen das Programm.

Voraussetzung: Keine Vorkenntnisse nötig.

Kurskosten: CHF 825.00
Kursort: F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Bemerkung: Der Kurs findet gemeinsam mit den Studierenden des HF-Studiengangs Film statt, Anmeldung bis zwei Wochen vor Kursstart möglich.