Art: National
Rubrik: Weiterbildung
Anmeldeschluss: 13. Januar 2020


Du kreierst Fotografien im Zusammenhang mit Text so, dass du jenseits reiner Illustration neue Bedeutungsfelder eröffnest!

Im Kurs lernst du unterschiedliche Stile und Techniken kennen, mit denen Fotografinnen wie Sophie Calle und Charlotte Schmitz oder der Poet Eugen Gomringer mit Bild und Text arbeiten. Du analysierst, wie diese Künstler den Zusammenhang zwischen Sichtbarkeit und Sagbarkeit herstellen. Bei deiner eigenen Bild– und Spracharbeit erprobst du die Wechselwirkungen zwischen Wort und Bild, Begriff und Anschauung. Ausgehend von vorgestellten und selbstgewählten Schriftstücken entwickelst du Fotografien und fügst diese mit dem Text zu aussagestarken Verbindungen zusammen. Deine Inszenierungen von Bild und Sprache werden in der Gruppe überprüft, analysiert und verglichen. Zum Abschluss wirst du die entstandenen Fotos und Texte in einer kleinen Ausstellung präsentieren.

Voraussetzung: Kurs Fotografie Basis oder gleichwertige Kenntnisse.

Kursdaten: 6 x 6 Lektionen, Fr./Sa. 9.30–16.30 Uhr, 20.03.–4.04.2020
Kurskosten: CHF 1’010.00 inkl. Material
Kursort: F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich