Art: National
Rubrik: Weiterbildung
Anmeldeschluss: 20. Juli 2020


Du besuchst Orte der Kunst- und Kulturproduktion in Zürich und Umgebung.

Gemeinsam mit Gleichgesinnten entdeckst du Institutionen, Galerien und Off-Spaces, Ateliers und Archive. Du verfolgst das aktuelle Ausstellungsgeschehen und wirfst gleichzeitig einen Blick hinter die Kulissen. Dabei trittst du in einen kritischen Dialog mit den Akteur*innen und reflektierst die unterschiedlichen Aspekte der Kunst- und Kulturproduktion, ausgehend von der Entstehung, über die Rezeption bis zu Zusammenhängen der Veröffentlichung von Kunst. Damit erweiterst du deine Kunstkompetenz.

Voraussetzung: Keine Vorkenntnisse nötig, der Basiskurs Kunstgeschichten wird empfohlen.

Kursdaten: 7 x 2 Lektionen, Fr. 10.00–11.40 Uhr, ab 21. August 2020
Kurskosten: CHF 425.00 (zzgl. ca. CHF 40.00 für Eintritte)
Kursort: Kunstinstitutionen in Zürich (gemäss Detailprogramm)