Art: National
Rubrik: Hinweise von Hochschulen
Anmeldeschluss: 24. April 2019


Du beginnst zu skizzieren und entwickelst daraus konzeptionelle Zeichnungen. Eine Skizze kann vieles sein: schludrig hingeknallt, angestrengt gekritzelt oder präzise gezeichnet.

Im Kurs skizzierst du, was das Zeug hält. Alles ist erlaubt: unkonzentriert, «fleissig» oder unernst, mit Witz oder mit Ulk darf skizziert werden. Im Kurs beschäftigen sich die Teilnehmer_innen mit konzeptionellen Ansätzen der Zeichnung und mit dem Weg, der zwischen Skizze und Arbeit liegt. Irr– und Umwege sind dabei programmiert. Aber Fallnetze helfen, wohlig und genussvoll zu stürzen. Ah ja: Spass darf das alles auch machen. Unbedingt sogar.

Voraussetzung: Kurs Zeichnen Basis oder gleichwertige Kenntnisse.

Kurskosten: CHF 825.00 inkl. MWST
Kursdaten: 8 x 3.75 Lektionen, Do. 18.00–21.45 Uhr, 25.04.–27.06.2019
Kursort: F+F, Sihlquai 67, 8005 Zürich