Art: Regional
Rubrik: Wettbewerbe
Anmeldeschluss: 31. März 2023


Die IG «Frauen in Uri sichtbar machen» will die Wichtigkeit von Urner Frauen in allen gesellschaftlichen Dimensionen und aller Schichten würdigen und lädt dazu Künstlerinnen oder Künstlerinnen-Kollektive mit Wohn-/Arbeitsort oder Bezug zum Kanton Uri zur Präqualifikation ein.

Zum 50. kantonalen Frauenstimm- und Wahlrechtsjubiläum will die IG «Frauen in Uri sichtbar machen» auf den bestehenden Gebäuden Zeughaus, Berufs- und Weiterbildungszentrum (bwz uri), dem Vorplatz des bwz uri und dem Staatsarchiv die Frauen im Kanton Uri würdigen. Aus diesem Grund soll an prominenter Stelle mit hoher Frequenz an Besucherinnen und Besucher, in Altdorf, diese Würdigung sichtbar werden. Es sollen keine realen Personen abgebildet werden. Es können einzelne oder mehrere Gebäude für ein Projekt mitgedacht werden.

In der Folge werden maximal fünf Künstlerinnen oder Künstlerinnen-Kollektive zur Ausarbeitung einer Projektes eingeladen. Für die spätere Umsetzung des Siegerinnenprojektes sind später noch Genehmigungen einzuholen und Finanzen zu finden.

Ideen können bis am 31. März 2023 unter ig.frauen.uri@gmail.com eingereicht werden.