Art: Regional
Rubrik: Ausstellungen
Anmeldeschluss: 5. April 2020


Der Teufelhof Basel — Das Gast- und Kulturhaus
Das Haus mit Hotel, Theater, Restaurant Atelier, Restaurant Bel Etage, Bar & Kaffee, Brauerei sowie einem Weinladen liegt mitten in der Altstadt von Basel, in zwei zusammengelegten, historischen Stadthäusern aus dem 18. Jahrhundert. Als beliebter Treffpunkt verbindet das Haus Geschichte und Tradition mit einem kunstvollen, modernen und somit urbanen Ambiente. Seit 2019 wird der Teufelhof mit dem Designhotel «SET Hotel.Residence by Teufelhof» ergänzt. Stil und Ambiente zeichnen sich durch Modernität und Individualität aus zudem wird das Konzept mit junger urbaner Kunst untermalt.

Das Galeriehotel
Das Galeriehotel umfasst 24 Zimmer auf 3 Stockwerken. Der ganze Gebäudekomplex des Galeriehotels dient als Ausstellungsraum für Kunst. Dabei werden immer wieder unterschiedliche Ausstellungen, jeweils für ein Jahr, gezeigt. Die Ausstellungen werden vom Teufelhof selbst konzipiert und gestaltet. Dank der Ausstellungsfläche über drei Etagen ist es möglich, entweder umfassende Werkschauen oder interessante Gegenüberstellungen zu präsentieren.

Kunst-Ausschreibung: Gruppenausstellung «urban landscapes»
Für die 24 Zimmer und die Gänge des Galeriehotels lanciert der Teufelhof eine Ausschreibung zum Thema «urban landscapes» (urbane Landschaften). Die originale Kunst in den Zimmern soll eine Wertschätzung am Gast sein und ausserdem eine Plattform für Künstler*innen bieten.
Künstler*innen sind aufgefordert 1-10 Werke zum Thema «urban landscapes» zur Bewerbung einzureichen. Aus den eingehenden Bewerbungen werden wir für die 1-jährige Ausstellung 45-60 Bilder aussuchen. Die Bilder werden für ein Jahr in den Zimmern und Gängen des Galeriehotels gezeigt und zum Verkauf angeboten. Bei einem allfälligen Verkauf wird eine Provision von 20% erhoben. Zur Eröffnung wird eine Vernissage veranstaltet (Sonntag, 23. August 2020, 14.00 – 17.00 Uhr). Hier übernimmt der Teufelhof die Organisation sowie Werbemassnahmen und stellt dazu den kulinarischen Rahmen zur Verfügung. Die Künstler*innen können Ihre Gäste zur Vernissage einladen.

Alle ausgewählten Werke müssen bis zum 2. August 2020 angeliefert werden und ein allfälliger Rücktransport im August 2021 ist Sache des Künstlers/ der Künstlerin. Sobald die Werke ausgeliefert wurden, sind jene zu 100% gegen Beschädigung und Diebstall versichert. Die Aufteilung sowie Aufhängung ist Sache des Teams im Teufelhof.

Handwerk, Konzeptkompatibilität sowie Originalität spielen in die Evaluierung mit ein. Mehr Informationen rund um den Teufelhof finden Sie unter: www.teufelhof.com

Anzahl Bilder: 1-10 Werke (mit Angaben zu Grösse, Preis, Technik)
Grösse: maximale Breite: 2m, maximale Höhe: 1.5m, maximale Tiefe: 10cm
Einsendeschluss: 5. April 2020
Kontaktdaten: Bilder Ihrer Werke und/oder Ihren Katalog sowie weitere Informationen zu Ihren Arbeiten senden Sie bitte per E-Mail oder Post an:
Wyniger Management AG | Frau Aline Stölzer | Grünpfahlgasse 4 | 4001 Basel
aline.stoelzer@wyniger.com

#artforTeufelhof