Art: International
Rubrik: Ausstellungen
Anmeldeschluss: 21. Mai 2021


LOCALIZE ENCOUNTERS : BEGEGNUNGEN
Festival für Stadt, Kultur und Kunst in Potsdam

20. – 22. August 2021
Am Park Babelsberg

LOCALIZE ruft Künstler:innen, Kulturschaffende, Gestaltende, Zukunftsdenker:innen und Stadtkritiker:innen auf, Formate zu entwickeln, um Begegnungen in und mit dem öffentlichen Raum herauszufordern.

Das Festival für Stadt, Kultur und Kunst lädt zu Begegnungen in und am Park Babelsberg. Localize erobert Räume für Auseinandersetzungen mit der Stadt, fordert künstlerische Konfrontationen heraus, berührt grundlegende Fragestellungen urbaner Gemeinschaft, eröffnet Stadt-Visionen und begegnet Utopien gesellschaftlichen Miteinanders in viralen Zeiten. Die künstlerischen Arbeiten nähern sich corona-kompatibel, experimentell, genreübergreifend und ortsspezifisch dem Thema, dem öffentlichen Raum und der Stadt Potsdam. Von Klang, Bild, Gespräch, Spiel, Bewegung, Objekt bis Aktion – alle medialen und ästhetischen Formate werden gesucht.

Seit 2008 öffnet Localize urbane Orte für zeitgenössische Kunst in Potsdam. Unter einem jährlich wechselnden thematischen Schwerpunkt, sucht das mehrtägige Festival die Auseinandersetzung mit städtischem Raum im Wandel, Zwischenräumen für Gestaltung und Potentialen von Partizipation. Der LOCALIZE e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. LOCALIZE Begegnungen wird von einem Team aus Studierenden, Kulturschaffenden und Kreativen entwickelt und durchgeführt.