Art: National
Rubrik: Artists in Residence
Anmeldeschluss: 30. September 2022


Die Fondation Anne et Robert Bloch pour la promotion de la création culturelle dans le Jura (FARB) schreibt für das Jahr 2023 ihren Preis aus, der das künstlerische und kulturelle Schaffen fördern soll, indem er Künstlern und Forschern einen privilegierten Ort zum Arbeiten sowie angemessene finanzielle Mittel bietet.

„La Sarrazine“ ist ein kürzlich renoviertes Anwesen in 84360 Lauris (Lubéron – Frankreich).

Die Dauer des Aufenthalts beträgt drei bis vier Monate (1. März bis 30. Juni oder 1. Juli bis 31. Oktober 2023 oder zu vereinbarten Terminen).

Der Preis steht Personen schweizerischer Herkunft offen, die sich in den folgenden Bereichen ausdrücken: künstlerisches Schaffen und Aufwertung des schweizerischen Kulturerbes.

Die Kandidatinnen und Kandidaten müssen bis zum 30. September 2022 ein vollständiges Dossier, nur in französischer Sprache, einreichen, das insbesondere Folgendes umfasst: Projekt, Budget und Referenzen, an den Stiftungsrat der FARB, rue de Fer 8, 2800 Delémont.

Ausschreibung und Reglement auf www.fondationfarb.ch