Art: National
Rubrik: Hinweise von Hochschulen
Anmeldeschluss: 29. Oktober 2018


In einer sich schnell wandelnden Gesellschaft sind Kompetenzen und Strategien für den produktiven Umgang mit Veränderungen gefragt.

Der CAS in Innovation und Change beleuchtet Wandel, Vielfalt und sich daraus ergebende Chancen und Herausforderungen in der Kulturarbeit. Im CAS lernen Sie innovationsfördernde Rahmenbedingungen kennen, trainieren Ideenevaluationen und beschäftigen sich mit dem Konzept des Design Thinking. Sie wissen, was unter agilem Management verstanden wird und wie Innovation Leadership wirkt.

Die Dozierenden des CAS sind sowohl an Hochschulen wie auch in der Kultur- und Kreativwirtschaft tätig, so u.a.: Danica Zeier (artsnext, MAS Strategic Design ZHdK), Prof. Dr. Stephanie Kaudela-Baum (MAS Leadership and Management, HSLU), Dr. phil. Klaus Georg Koch (Kulturjournalist und Dozent, Mailand) und Dr. Eva Riedi Collen (coeco).

Studienstart: 30. November 2018
Anmeldeschluss: 29. Oktober 2018
Anmeldung per Mail an: skm@unibas.ch