Visarte Schweiz ist äusserst besorgt über die Krise in der Ukraine. Als Mitglied der Internationalen Vereinigung bildender Künstler:innen (International Association of Art AIAP / IAA), eine Partnerin der UNESCO, und von Culture Action Europe unterstützt Visarte Schweiz das Statement und die Petition.

Es wird unmissverständlich Frieden für die Ukraine gefordert und die Unterstützung geteilt, dass es weiterhin eine kulturelle Zusammenarbeit mit ukrainischen Künstler:innen und Institutionen geben muss.